Executor

Executor b 0.98

Programmstart auf Tastendruck

Executor startet Programme mit einem Tastendruck. Sobald man in das Fenster der Freeware den Anfangsbuchstaben einer Software eingibt, führt Executor die entsprechende Anwendungen per Druck auf die Enter-Taste aus. Ganze Beschreibung lesen

Gut
7

Executor startet Programme mit einem Tastendruck. Sobald man in das Fenster der Freeware den Anfangsbuchstaben einer Software eingibt, führt Executor die entsprechende Anwendungen per Druck auf die Enter-Taste aus.

Das Fenster von Executor öffnet man über eine selbst festgelegte Tastenkombination. Tippt man nun den Anfangsbuchstaben einer Software oder Systemprogrammes sowie Internetadressen ein, führt das kostenlose Programm alle Treffer in einer Liste auf. Ein weiterer Druck auf Enter öffnet die gewünschte Anwendung.

Mit zusätzlichen Kurzbefehle für Programmstarts gibt man nach Belieben ein. Die Größe des Fensters sowie das farbliche Erscheinungsbild von Executor passt man dem eigenen Geschmack an.

Fazit
Executor startet schnell und unkompliziert Programme. Auch die verschiedenen Skins machen die Freeware attraktiv. Allerdings indexiert Executor im Gegensatz zu dem Konkurrenzprodukt Launchy keine Dateien. Auch das Optionsmenü erscheint etwas unübersichtlich.

Änderungen

  • Die neue Version enthält zahlreiche neue Tags und unterstützt lange Dateinamen und die Eingabe eigener Pfade.
Executor

Download

Executor b 0.98